Egon Wellenbrink als der «Melitta-Mann». Screenprint aus Werbesport auf Youtube
Egon Wellenbrink als der «Melitta-Mann». Screenprint aus Werbesport auf Youtube
  • barfi.ch

Der «Melitta Mann»

Erinnern Sie sich noch an die Werbespots für den Melitta-Kaffee? Und wussten Sie, dass Emil Steinberger die Idee dazu hatte?

Die Melitta-Kaffee-Werbespots machten den Schauspieler und späteren Melitta-Mann Egon Wellenbrink berühmt. Zwischen 1989 und bis 1999 verkörperte er die Rolle. Es sollte die erfolgreichste Werbung für den Melitta Kaffee werden und Wellenbrink zur absoluten Werbekultfigur werden. Zeitweise soll er einen um über 30 Prozent höheren Bekanntheitsgrad gehabt haben als der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl.

Der seit dem Sommer 2014 in Basel lebende Schweizer Kabarettist Emil Steinberger zeichnete für die erfolgreiche Werbekampagne verantwortlich. Er schrieb 100 Werbespots für Melitta-Kaffee.