Es spielen: Andreas Bächli, Johanna Löffel, Sandra Wiggli; Musik: Manuel Müller. BIld: Theater Arlecchino
Es spielen: Andreas Bächli, Johanna Löffel, Sandra Wiggli; Musik: Manuel Müller. BIld: Theater Arlecchino
  • barfi
  • Aktualisiert am

Improtheater sooderso im Theater Arlecchino am Sonntag, 15. Oktober 2017

Improvisationstheater, kurz Improtheater genannt, ist eine Form des Theaters, in der improvisiert wird. Niemand weiss im Voraus, was auf der Bühne passiert. 

Die ZuschauerInnen sind eingeladen, das Spiel mitzubestimmen. Das Publikum darf die Figuren und den Inhalt der Stücke bestimmen und so mit den SpielerInnen neue Geschichten und Märchen erfinden und diese sofort auf der Bühne bestaunen.

Was passiert beispielsweise, wenn Schneewittchen den Froschkönig bei den 7 Zwergen trifft? Oder wenn eine Zauberin und ein Held im Bauch eines Riesen mit ihren Abenteuern um die Wette prahlen?

Wo: Theater Arlecchino, Walkeweg 122 beim St. Jakob, 4052 Basel.

Wer: Kinder ab 4 Jahren

Wann: 11 - 12.30 Uhr

Webseite