ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv/Stiftung Luftbild Schweiz / Fotograf: Friedli, Werner / LBS_H1-016082 / CC BY-SA 4.0
ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv/Stiftung Luftbild Schweiz / Fotograf: Friedli, Werner / LBS_H1-016082 / CC BY-SA 4.0
  • Christine Staehelin
  • Aktualisiert am

Der FCB wird 125 Jahre alt: So feiert der Club mit seinen Fans

Während der ganzen Saison will der FC Basel den besonderen Geburtstag feiern. Heute präsentierte der Fussballclub die vielen Aktivitäten.

   

Es war das Jahr 1893, als mit einem Zeitungsinserat zur Gründung eines Fussballclubs aufgerufen wurde. Drei Tage später trafen sich elf Interessierte in der Zunft zu Schuhmachern und beschlossen die Gründung des FC Basel. Elf Tage später spielte der damals noch junge Fussballclub zum ersten Mal auf dem Landhof.  

Dieses Jahr feiert der FC Basel also sein 125-jähriges Jubiläum. Während eines ganzen Jahres und mit zahlreichen Aktivitäten. Von Saisonstart bis Saisonschluss wird gefeiert. Der Auftakt machte heute die Präsentation des neuen Trikots, mit historischem Logo aus den 1970er und 1980er Jahren.

Endlich wieder: Waldfest im Joggeli 

Im Verlauf der Saison wird es diverse Jubiläumsbeiträge geben. Zum Beispiel wird das einst traditionelle, jetzt aber vergessene, Waldfest im Joggeli ein Revival erleben. Leute werden mit Körben durch die Ränge gehen und den Hungrigen Klöpfer, Brot und Senf verkaufen. Auch der Fanshop feiert das besondere Jahr. Zum Beispiel wird es eine Jubiläumsmünze geben und eine zweibändige Ausgabe zur Clubgeschichte vom Clubhistoriker Josef Zindel verfasst. An Heimspielen wird es während der Pause eine Zeitreise geben: Interviews mit ehemaligen Spielern und Clubexponenten gewähren einen Einblick in die nahe Vergangenheit.

125 Tickets als Dank und eine Gala 

Während des Jubiläumjahres lädt der Fussballclub für Basel wichtige Institutionen an die Spiele ein. Jeweils 125 Tickets werden pro Match an eine gewählte Institution verschenkt. Der Auftakt macht die Stadtreinigung – sie hatten oft auf dem Barfi viel Arbeit wegen dem FCB. Im Herbst lässt der FCB die Tradition der alten Matchplakate wieder aufleben.

Am 15. November 2018 lädt der Fussballclub zur grossen Jubiläumsgala. Zusammen mit der Muttenzerkurve wird an jenem Abend ebenfalls ein Fest durchgeführt. Geplant ist ein gemeinsamer Ausklang.

Stadionfest zum Ausklang  

Der Abschluss des Jubiläumsjahres macht das dreitätige Stadionfest, das vom 12 bis 14. Juli 2019 dauert. Es wird ein Legendenspiel geben, sowie ein FCB-Match gegen einen internationalen Gegner. Egal wie die kommende Saison ausgehen wird, nächsten Sommer wird im Joggeli gefeiert.