©Keystone
©Keystone
  • mm FCB / barfi
  • Aktualisiert am

Neuer FCB-COO: Roland Heri

Die Struktur des FCB-Managements wird stetig verfeinert und Optimierungen werden durchgeführt. Folglich wurde dem bisherigen Sportkoordinator, Roland Heri, die Stelle des „Chief Operations Officer“ (COO) übergeben.

Damit übernimmt Roland Heri beim FC Basel 1893 Aufgaben als operativen Leiter. Er wird als COO an Jean-Paul Brigger rapportieren, welcher für die Mitarbeit in der Technischen Kommission, die Kontaktpflege zu Ligen, Verbänden und schliesslich das Wahrnehmen von Repräsentationsaufgaben verantwortlich ist.
Als neuer COO hat Roland Heri unter anderem die Aufgabe die operative Gesamtführung der sieben Direktionen zu übernehmen. Zu diesen gehören: Sport, Spielbetrieb, Marketing und Verkauf, Finanzen und IT, Nachwuchs, Digital Business und Kommunikation. Des Weiteren wird sich der 59-Jährige um die Optimierung und Steuerung von Betriebsprozessen kümmern.