Bild: Google Maps
Bild: Google Maps
  • mm / barfi
  • Aktualisiert am

Festnahmen nach Angriff - Polizei sucht Zeugen

Am frühen Samstagmorgen ca. 04.30 Uhr, kam es am Unterer Rheinweg, beim Freizeitzentrum Dreirosen, zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung, bei welcher ein 20-jähriger Mann verletzt wurde. Vier Tatverdächtige wurden festgenommen.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass es beim Freizeitzentrum aus noch unbekannten Gründen zwischen dem 20-Jährigen und einem Mann zu einem Streit gekommen war. In dessen Verlauf wurde der 20-Jährige sowie eine weitere, zurzeit noch unbekannte Person, von mehreren Männern angegriffen und zu Boden geschlagen. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnten vier Tatverdächtige festgenommen werden.

Das Opfer musste durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden. Bei den Festgenommenen handelt es sich um vier Eritreer im Alter von 20, 22, 25 und 29 Jahren.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.