Bild: HEKS
Bild: HEKS
  • barfi
  • Aktualisiert am

Michael Wilke übernimmt Leitung der HEKS-Regionalstelle beider Basel

Michael Wilke, aktuell noch Bürgermeister der Stadt Lörrach, übernimmt per 1. Juli 2018 die Leitung der HEKS-Regionalstelle beider Basel. Der promovierte Naturwissenschaftler wird damit Nachfolger von Christian Plüss, der die Regionalstelle während über 30 Jahren geführt hat und per Ende Juni 2018 in den Ruhestand tritt.

Michael Wilkes prioritäre Aufgabe als neuer Leiter der HEKS-Regionalstelle beider Basel wird es sein, zusammen mit rund 35 Mitarbeitenden die Dienstleistungen und Angebote der Regionalstelle sicherzustellen und weiterzuentwickeln sowie die finanzielle und wirtschaftliche Stabilität der Regionalstelle weiter zu festigen. Das Programm der HEKS-Regionalstelle beider Basel umfasst aktuell 13 verschiedene Projekte mit einem jährlichen Gesamtvolumen von rund 5,6 Mio. Franken. Schwerpunkte bilden dabei Programme zur Integration und Förderung sozial benachteiligter SchweizerInnen und MigrantInnen sowie Anwaltschaft und Rechtsbeistand für Asylsuchende und Flüchtlinge.