© Tabourettli
© Tabourettli
  • Tabourettli
  • Aktualisiert am

"Ich mag Tisch" von David Bröckelmann und Salomé Jantz im Tabourettli

Das Kabarett-Duo ist ein Paar. Im echten Leben und auch auf der Bühne. Aus dem Alltag nehmen sie ihren Küchentisch mit ins Rampenlicht - denn an diesem „Chuchitisch“ finden wie überall die wichtigsten, verrücktesten und lustigsten Gespräche statt.

Für einen Abend darf man beiden zuhören und zuschauen. Erfahren Sie dabei, mit welchen eigenartigen Argumenten Schweizer Modeverkäufer arbeiten, wie ein Ehepaar aus dem Basler Geldadel eine Garten Party plant oder wie Schweizer Prominente - von Matthias Hüppi über Kurt Aeschbacher, Andreas Moser, Hakan Yakin, Thomas Bucheli und vielen mehr – ausführlich parodiert werden. 

„Ihr Schlafsack ist verkehrt gedrüllt!“ Warum gehört das intensive helvetische Hochdeutsch zur Kaderausbildung der Schweizer Armee? Warum haben Kindergärtnerinnen hohe Stimmen und warum wollen deutsche Marketingexperten einen Call machen statt telefonieren? Diesen und anderen Fragen gehen David Bröckelmann und Salomé Jantz nach. 

22. – 25. März 2017, täglich 20:00 Uhr im Tabourettli

Schauspieler

David Bröckelmann & Salomé Jantz 

Regie 

Nicolas Ryhiner 

Autoren 

Alain Eicher & David Bröckelmann 

Ton, Musik, Licht, Technik 

Thomas Baumgartner Schallhaus Musikstudio