Sicht auf Tokio © kallerna, Wikimedia
Sicht auf Tokio © kallerna, Wikimedia
  • sda / barfi
  • Aktualisiert am

Tokioter Börse im Plus

Der japanische Aktienmarkt hat sich am Donnerstag von den starken Verlusten des Vortags etwas erholt. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index notierte zum Ende des Vormittagshandels 1,27 Prozent höher bei 22.457 Punkten.

Der breiter gefasste Topix-Index gewann 1,12 Prozent auf 1785 Zähler. Schnäppchenjäger deckten sich mit Aktien ein, nachdem der Nikkei am Mittwoch den grössten Rückgang seit Ende März verzeichnet hatte.

Der Euro notierte mit 1,1802 Dollar, nachdem er am Mittwoch auf ein Zwei-Wochen-Tief von 1,1780 Dollar gefallen war. Zum Yen notierte die US-Währung bei 112,45 Yen. Der Schweizer Franken wurde mit 0,9894 Franken je Dollar und 1,1674 Franken je Euro gehandelt.