©Berest AG
©Berest AG
  • mm / barfi
  • Aktualisiert am

Das «Gifthüttli» in Basel für den Best of Swiss Gastro Award nominiert

Für den diesjährigen Schweizer Publikumspreis Best of Swiss Gastro sind von der Fachjury die Nominierungen erfolgt. Von über 180 Bewerbern wurden gerade einmal 114 für den Award zugelassen. Unter diesen Nominierten steht auch das Restaurant Gifthüttli.

  

Die erste Phase des Best of Swiss Gastro Award ist abgeschlossen. Über 180 unterschiedlichste Betriebe haben sich für den Publikumspreis beworben. Jetzt hat die Fachjury die besten Betriebe nominiert.

In der Kategorie «Classic»ist das Restaurant Gifthüttli in Basel nominiert und kämpft somit ganz vorne mit um den Master Best of Swiss Gastro 2019, die höchste Auszeichnung des Jahres. Auch die Chancen in unserer Kategorie zu den drei Bestplatzierten gewählt zu werden, und somit das Gütesiegel Best of Swiss Gastro 2019 zu gewinnen, stehen gut.

Vom 1. Juli bis zum 15. September 2018 bewertet das Publikum nun ihre Favoriten in acht Kategorien. Die Bewertung erfolgt neu nur noch online über www.bosg.ch oder über www.local.ch, die Verzeichnisplattform des Presenters localsearch. Die jeweils drei Bestplatzierten pro Kategorie erhalten zusätzlich zum Gütesiegel, Best of Swiss Gastro 2019, einen Pokal. Die höchste Auszeichnung des Publikumspreises, der Master Best of Swiss Gastro 2019, wird am 15. Oktober 2018 an den Hauptsieger vergeben.