Die letztjährige "Adväntsgass im Glaibasel". (Bild: ©Otto Böhne / advaentsgass.ch)
Die letztjährige "Adväntsgass im Glaibasel". (Bild: ©Otto Böhne / advaentsgass.ch)
  • barfi / OK Gässli-Märt / Adväntsgass im Glaibasel
  • Aktualisiert am

Auf zum Weihnachtseinkauf in die Rheingasse!

Am Samstag, 17. Dezember 2016 findet von 13 bis 20 Uhr im Färbergässlein der 1. Gässli-Märt statt. Rund 25 lokale Händler verkaufen dabei Kunsthandwerk, Spezialitäten, Designerstücke und vieles mehr. Der Markt findet im Rahmen der Adväntsgass im Glaibasel statt und verwandelt diese für einen Tag in ein Einkaufsparadies. 

Der erste Gässli-Märt bietet kurz vor den Festtagen die beste Gelegenheit für den Geschenkekauf in entspannter Atmosphäre. Die Initianten der Adväntsgass im Glaibasel sind sich sicher, dass dieses Angebot bei den Besucherinnen und Besuchern sehr gut ankommen wird. «Obwohl wir uns ganz bewusst dafür entschieden haben, an der Adväntsgass das gastronomische Angebot ins Zentrum zu stellen, wissen wir anhand diverser Rückmeldungen, dass die entsprechende Nachfrage durchaus vorhanden ist», erläutert Tino Krattiger, Mitinitiant der Adväntsgass im Glaibasel. «Wir freuen uns darüber, dass wir mit Daniel Jansen, der als ehemaliger Betriebsleiter der Aktienmühle über ein immenses Netzwerk und viel Erfahrung mit vergleichbaren Projekten verfügt, einen derart kompetenten Organisator gewinnen konnten». 

Parallel zum Gässli-Märt wird unmittelbar vis-à-vis an der Rheingasse 38 zudem ein Pop Up Store von Riviera, Edition Nord und Riso-Kalender 2017 eröffnet, der noch bis zum 23. Dezember 2016 dort verbleiben wird. 

Und auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt: Neben den Degustiermöglichkeiten an den Ständen wird die Buvette Adväntsgass ab 13 Uhr am Start sein, ab 18 Uhr dann auch die übrigen Betriebe der Adväntsgass im Glaibasel. Das Adväntsgass-Team freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!

Termin und Ort: 

Färbergässlein (Rheingasse 31/Utengasse 32), Basel 

Samstag, 17. Dezember 2016, 13 bis 20 Uhr