Bild: Screenshot Google Maps
Bild: Screenshot Google Maps
  • BS / barfi
  • Aktualisiert am

Erneuerung Güterstrasse: Für Autofahrer bis Oktober 2018 nur noch Einbahnstrasse

In der Güterstrasse zwischen Thiersteinerallee und Reinacherstrasse erneuern Tiefbauamt und IWB ab Donnerstag, 28. September 2017 Strasse, Trottoirs sowie Strom-, Gas- und Wasserleitungen. Zusätzlich zur notwendigen Sanierung werden neue Bäume gepflanzt, die Verkehrssicherheit erhöht und 22 zusätzliche Veloparkplätze geschaffen. Während der Erneuerung ist die Güterstrasse für Autofahrende nur als Einbahnstrasse in Richtung Thiersteinerallee befahrbar. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Oktober 2018.

In der Güterstrasse zwischen Thiersteinerallee und Reinacherstrasse sind sowohl Strasse wie auch Strom-, Telekom- und Wasserleitungen in einem schlechten Zustand und müssen erneuert werden. Bei dieser Gelegenheit wird die Strasse attraktiver und sicherer für alle Verkehrsteilnehmenden. Entlang der Strassenseite in Richtung Münchensteinerstrasse pflanzt die Stadtgärtnerei zehn Bäume in fünf neuen Baumrabatten. Der aktuelle Sicherheitsstandard für Tempo 30-Zonen wird umgesetzt. Das Tiefbauamt verbreitert die Trottoirs an den Kreuzungen und sorgt für gute Sicht auf die Fussgängerstreifen. Zudem werden zwei zusätzliche Autoparkplätze und 22 zusätzliche Veloparkplätze erstellt.

Die Bauarbeiten sowie die Lagerung von Baumaterialien und Maschinen benötigen Platz auf der Fahrbahn. Ab Donnerstag, 28. September 2017 und während der ganzen Erneuerung ist die Güterstrasse für Autofahrende deshalb nur als Einbahnstrasse in Richtung Thiersteinerallee befahrbar. Velofahrende können weiterhin in beide Richtungen fahren. Die eigentlichen Bauarbeiten starten am Montag, 2. Oktober 2017 und dauern circa bis Oktober 2018. In einem ersten Schritt werden die unterirdischen Leitungen in Etappen abwechselnd auf der einen und der anderen Strassenseite erneuert. Anschliessend werden Strasse und Trottoirs ebenfalls wechselseitig wiederhergestellt und die Bäume gepflanzt.